Previous Next

Natalie Rickli - Brunch zusammen mit Silvia Steiner und Thomas Vogel

Am Sonntag, den 6. Januar 2019 um 11.00 Uhr lud Regierungsratskandidatin Natalie Rickli zum Wahlkampfbrunch in der Reithalle bei Winterthur ein. Ebenfalls anwesend waren die Kandidaten der CVP Regierungsrätin Silvia Steiner und der FDP Thomas Vogel.

Natalie Rickli - Brunch zusammen mit Silvia Steiner und Thomas Vogel

Natalie Rickli - Brunch zusammen mit Silvia Steiner und Thomas Vogel

Am Sonntag, den 6. Januar 2019 um 11.00 Uhr lud Regierungsratskandidatin Natalie Rickli zum Wahlkampfbrunch in der Reithalle bei Winterthur ein. Ebenfalls anwesend waren die Kandidaten der CVP Regierungsrätin Silvia Steiner und der FDP Thomas Vogel.

Nachdem die SVP Dietikon im vergangenen Jahr bei den Gemeindewahlen auf die Unterstützung von Natalie Rickli zählen durfte, war es eine Selbstverständlichkeit, dass Stadtpräsident Roger Bachmann und Kantonsrat und Ortsparteipräsident Rochus Burtscher, ihre Aufwartung am Brunch in Winterthur zeigten. Die Gäste wurden fürstlich mit einem feinen Frühstücksbuffet, das von den Landfrauen organisiert wurde, bedient. Es gab sehr interessante Begegnungen und Gespräche untereinander.

Sowohl Natalie Rickli wie auch Thomas Vogel und Silvia Steiner betonten, wie wichtig der Erhalt einer bürgerlichen Mehrheit im Regierungs- und Kantonsrat sei. Es ginge zwar dem Kanton Zürich gut, doch gelte es jetzt einen «Notgroschen» auf die Seite zu legen, damit der Kanton und seine Bevölkerung auch in schlechten Zeiten gut dastehe.


Für die SVP Dietikon
Kantonsrat Rochus Burtscher
Mobile 079 501 05 58
www.svp-dietikon.ch
info@svp-dietikon.ch

zurück

Die eigenständige Regelung der Zuwanderung ist für jedes unabhängige und wirtschaftlich erfolgreiche Land eine Selbstverständlichkeit. Genau dies ist das Ziel der Begrenzungsinitiative.

Inhalt von: SVP des Bezirks Dietikon

SVP Dietikon auf Facebook